Home» Unser Leistungsspektrum» Der Versorgungsablauf
Der Versorgungsablauf 2017-09-13T10:33:12+00:00

Der Versorgungsablauf

Kauf auf Rezept/Verordnung

Getreu unserem Motto „versorgen & umsorgen“ sind wir bestrebt stets die beste Versorgung für Sie und Ihre Bedürfnisse anzubieten. Da wir eng mit den Krankenkassen zusammenarbeiten gibt es entsprechende Kassenverträge zwischen uns als Leistungserbringer und Ihrer Kasse als Kostenträger. So lassen sich viele Hilfsmittel direkt mit dem Kostenträger abrechnen. Die geschiet im Rahmen einer sogenannten Fallpauschale. Was dies im Detail bedeutet erfahren Sie in unserem Infoflyer „Fallpauschale“, den Sie hier als PDF Datei herunter laden können.

Download Flyer „Fallpauschale“

Privatkauf

Als Alternative zur oben vorgestellten Fallpauschale als „Billiglösung“, steht Ihnen jederzeit frei unsere Produkte im Rahmen eines Privatkaufs zu erwerben, da einige Krankenkassen zur Zeit vermehrt Ausschreibungen für verschiedenste Hilfsmittel anstoßen. Diese Hilfsmittel sind oft gebraucht und von schlechter Qualität. Damit erfüllen sie absolute Mindestansprüche. Hinzu kommt die räumliche Situation. So kann es unter Umständen vorkommen, das der Leistungserbinger, den Ihre Krankenkasse für Ihre Versorgung vorgesehen hat, eine längere Anfahrt auf sich nehmen muss.

Daher bieten wir Ihnen in diesem Fall immer die Möglichkeit eines Privatkaufs an.
Unsere kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen Ihnen bei Fragen gerne hilfsbereit zur Seite.